Archiv der Kategorie: Lifestyle

Magic Moments – was wir uns vom Sommerurlaub erwarten

Dieser fette Sommer. Man sitzt, von der Hitze sediert aber zufrieden, unterm Sonnenschirm, nippt an seiner Ingwer-Minze-Limo und blinzelt träge aufs Wasser. „Ich liebe Wiederholungen. Sie verwandeln die Zeit in einen Ort“ (Karl Ove Knausgård). Ja, und den Ort in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lifestyle, Place Making, Tourismus-Trends

Ego Upgrading: warum sich Menschen und Marken mit kulturellen Symbolen aufladen

Das Leben ist komplex geworden, ein Kaleidoskop von Bildern, von flüchtigen Moment-Aufnahmen: hier ein Selfie auf Instagram, dort ein Foto des neuesten Superfood-Cocktails via Messenger. Diese Bilder sollen unsere serielle Identität einfangen, Streaming Egos, die wir im Netz sorgsam (und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Lifestyle, Marke, Place Making | Verschlagwortet mit , , ,

Extrem-Sport: in der Arena der Individualisierung

In einer zunehmend virtuellen und ortlosen Gesellschaft wird alles Körperliche bedeutungsvoll: über den Körper begreift der Mensch (im Sinn von Anfassen), mit ihm handelt er, verleibt sich die Welt ein… Ob Essen oder Body Design, ob Sex oder Workout – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Lifestyle | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Das Hotel von morgen: Social Hub und Holistic Experiences

In einer digitalen Gesellschaft, deren DNA die Ort- und Zeitlosigkeit ist, kommt vor allem den Knotenpunkten der nomadischen Gesellschaft eine besondere Bedeutung zu, den Umschlagplätzen der flüssigen Moderne: den Bahnhöfen und Airports, den multifunktionalen Malls – und natürlich auch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innovation, Lifestyle, Marke, Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bettgeschichten – Schlaf als neuer Lifestyle- und Imagefaktor

Wer sechs Stunden schläft, ist ein Idiot, meinte Napoleon, der selbst mit nur vier Stunden Schlaf auskam. Alpha-Manager wie etwa der Chef der Deutschen Bahn und Top-Politiker wie Angela Merkel oder Obama („Vier Stunden müssen genügen“) halten es ähnlich: Wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftlicher Wandel, Konsum-Trends, Lifestyle | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Das fragmentierte Hotel

Individualisierung ist eine Zwillingsschwester des Kapitalismus. Nirgendwo erarbeiten sich Konsumenten das Anderssein derart strategisch wie über ihren (Freizeit)-Konsum: hier ein Kaschmirschal mit eigenen Initialen, dort ein untergäriges Craft Beer aus der Mikro-Brauerei oder eine Übernachtung in einem lokal tätowierten Pop-up-Hotel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Lifestyle, Tourismus-Trends, Urban Future | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Nature goes Urban, Urban goes Nature

Alles fließt, alles wird hybride. Gewohnte Gegensätze lösen sich auf, Grenzen verschwimmen – zwischen Stadt und Land, Zentrum und Peripherie, Arbeit und Freizeit, Öffentlichkeit und Privatheit. Stadt und Land sind längst kein Gegensatz mehr, auch auf Grund der rasanten Urbanisierung: 2030 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Lifestyle | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen