Schlagwort-Archive: Experiences

Walk, don’t run

Touristiker sind Glücksdealer, sie handeln mit einem höchst emotionalen Gut: Flow. Dieses Glücksgefühl entsteht bekanntlich dann, wenn Menschen weder über- noch unterfordert sind, wenn sie sich wie in Trance in eine Tätigkeit vertiefen, in dieser aufgehen. Wandern ist so eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Festivals: Hochdosierte Glücksmomente

Sommer ist’s und damit auch Festivalzeit. Festivals sind, wie Events, tragende Pfeiler einer erlebnisorientierten Freizeit-Kultur und eines blühenden Kultur-Tourismus. Jetzt, im Juli und August, ziehen sie uns wieder in ihren Bann, die unzähligen Theater- und Musik-Festivals. Festivals sind Fluchthelfer aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Place Making | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mehr Licht! Illumination als Pfeiler im städtischen Place Making

Zu keiner Jahreszeit ist die Innen-Stadt emotional derart aufgeladen wie in diesen Wochen vor Weihnachten. Da sind die Vorfreuden der Adventszeit, die für den Winter typischen atmosphärischen Spannungspole – Hell und Dunkel, Kalt und Warm, Drinnen und Draußen – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Place Making, Urban Future | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Future Meeting: Gehung statt Sitzung

Die Zahlen sind vielversprechend: Wien lag jetzt jahrelang weltweit an erster Stelle als Kongress-Stadt, auch Salzburg und Tirol performten sehr gut. Der Tagungsmarkt entwickelt sich jedoch in einem hoch kompetitiven Umfeld. Es gilt, die Veränderungen zu antizipieren, neue Formate und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Future Work, Place Making, Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Welle reiten – Themenführerschaft von Freizeitbädern und Waterparks

In der Freizeitwirtschaft mit ihren unzähligen Optionen (heute hier, morgen dort) nimmt der Wettbewerbsdruck auch auf Bäder und Waterparks massiv zu. Starbucks, Fußgängerzonen und Shopping-Malls – sie alle sind direkte Mitbewerber im Segment Freizeit-Quickies und inszenieren die schnellen Fluchten aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Positionierung, Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Place Making & ikonografische Events

Im immer härteren Kampf um Aufmerksamkeit können sich Unternehmen und Standorte nur über ihre Marke und – da diese ja immer eine Spitzen-Leistung kommuniziert – über Themenführerschaft differenzieren. Wer die richtigen (Marken-)Zeichen in die Köpfe der Kunden bringt, lenkt den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Destination, Place Making, Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Interactive City: Stadtraum ist inszenierter Lehr-Raum

Über die Creative City habe ich ja in diesem Blog schon mehrfach geschrieben. Unbestritten sind Kreativ-Szenen in einer Wissens-Gesellschaft ein ernstzunehmender Standortfaktor, sie sind häufig der Missing Link zwischen Produktion und Handel, sie beleben den öffentlichen Raum ebenso wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftlicher Wandel, Lifestyle, Place Making, Urban Future | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen