Schlagwort-Archive: Marke

Selfie Town: Warum Venedig eine andere Zukunft für seine Vergangenheit braucht

Innenstädte sind Orte der Erinnerung, Speicher des kollektiven Gedächtnisses. In kaum einer europäischen Stadt ist Geschichte so konzentriert wie in Venedig, und kaum einer steht zugleich das Wasser so bedrohlich bis zum Hals. Aqua alta. Der unaufhaltsame Verfall dieser alternden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Destination, Place Making, Tourismus-Trends, Urban Future | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Future Branding: kuratierte Marken-Erlebnisse

Erfolgreiche Marken sind Meister der Resonanz, sie schwingen im Takt der Gesellschaft, greifen die Grundmelodie „da draußen“ auf, neue kulturelle Strömungen und aufkommende Bedürfnisse der Konsumenten. Warb beispielsweise Ikea im Jahr 1985 mit dem Claim „Entdecke die Möglichkeiten“, so hieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Marke | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Paradies auf Zeit – Place Making in der Hotellerie

Übersättigte Märkte erfordern eine klare Differenzierung vom Wettbewerb und die Fokussierung auf (markenzentrierte) Innovation. Für den Erfolg entscheidend ist dabei die Brand Story, die Geschichte, mit der ein Unternehmen seine Marke in Szene setzt.  „Ich verkaufe keinen Kaffee, sondern fünfzehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marke, Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Die neue Marke Österreich – zurück in die Vergangenheit

Österreich ist zweifellos ein erfolgreiches Land mit hoher Lebensqualität, aber es fällt seit einigen Jahren in wichtigen Wirtschafts-Rankings (Innovation, Wettbewerbsfähigkeit etc.) zurück (Mitte der Nullerjahre war das noch anders, da war der Standort Österreich eine Benchmark). Das Image Österreichs ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marke, Place Making | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

„Differenciate or die“ – warum Hotels nur als Marke überleben

Was haben Cindy aus Marzahn (die „Prinzessin der Plattenbauten“), Red Bull oder das Adlon gemeinsam? Alle drei sind Marken, wenn auch für unterschiedliche Zielgruppen. Alle drei sorgen für klare Orientierung, schaffen Begehrlichkeit und sind ideale Projektionsflächen für Wünsche und Sehnsüchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marke, Positionierung, Tourismus-Trends | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Retro-Marketing – wie Fans ihre Kindheit verteidigen

41.575 Menschen können nicht irren. So viele Fans hat die Facebook-Seite der Gruppe „Rettet die Niemetz Schwedenbomben“ aktuell. Mit viralen Aktivitäten soll der vor kurzem in Insolvenz gegangene Wiener Süßwarenhersteller Niemetz gerettet, der Absatz der legendären Schwedenbomben wieder angekurbelt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum-Trends, Marke | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Regionale Labels – oder warum die Lederhose mehr ist als ein Antiglobalisierungs-Reflex

Paradoxien kennzeichnen das frühe 21. Jahrhundert. Je fluider die Gesellschaft wird, je nomadischer die Biografien, desto stärker rückt die (kultur-)räumliche Identität wieder in den Vordergrund. Zukunft braucht bekanntlich Herkunft. Das Bedürfnis nach Verortung war selten so stark wie heute: 64 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innovation, Konsum-Trends, Marke, Place Making, Region | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen